Firmung

Das Sakrament der Firmung ist eine Stärkung, als Christ bewusst den Glauben zu leben.

Bei uns in Völs feiern wir das Sakrament der Firmung am Samstag nach Pfingsten um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche.


Anmeldung zur Firmung:

nach dem ersten Elternabend (Oktober) bis spätestens Anfang November
Beginn der Firmvorbereitung: im November


Wer kann in Völs den Firmunterricht mitmachen?
Alle kath. Getauften ab der 6. Schulstufe und die zur kath. Kirche gehören.
Auch Jugendliche und Erwachsene können sich zu einem dem Alter entsprechenden Firmunterricht anmelden.


Wer kann gefirmt werden?
Alle mit einem gültigen Firmzeugnis, das nach der Firmvorbereitung ausgestellt wird.

Firmteam & FirmhelferInnen
Das Firmteam kümmert sich um die Firmvorbereitung: Konzept - Inhalt - Organisation.
Jedes Jahr kommen dann die FirmhelferInnen dazu. Eltern, PateInnen oder ältere Jugendliche können diesen Dienst übernehmen. Die Anzahl ist abhängig von der Zahl der angemeldeten Firmlinge (2018: 13 FirmhelferInnen). In einer Firmgruppe, die auch zu zweit betreut werden kann, sind 6-7 Firmlinge. Das Firmteam begleitet die FirmhelferInnen, die sich an drei Abenden treffen, an denen sie in ihre Aufgabe eingeführt werden.

 

Zum Firmteam gehören:

Alina Stocker 
Andreas Stocker
Christl Toepfer
Elisabeth Müller
Irmi Neuner
Pfarrhelferin Barbara Saurer
Resi Glugovsky 
Pfarrer Christoph


Die eigentliche Firmvorbereitungszeit beginnt am 1. Adventsonntag mit der Firmhelfersendung in der Vorabendmesse.
Mit dem Firmhelfer / der Firmhelferin treffen sich die Firmlinge zu 3 Themen-Stunden. Außerdem gestalten sie einen Gottesdienst und ein soziales Projekt, besuchen gemeinsam ein Rorate und andere Gottesdienste.
Alle Firmlinge zusammen besuchen das Stift Wilten und ihren Firmspender Abt Raimund, gehen einen eigens gestalteten Firmlings-Kreuzweg und besinnen sich bei einem Beichtfest.
Ende Januar verleben Firmteam und Firmlinge ein Wochenende und im Mai einen Samstagnachmittag mit Paten in Völs, wo wichtige religiöse Inhalte aufgegriffen und bearbeitet werden. Gemeinschaft wird dabei groß geschrieben und Spiel und Spaß haben auch ihren Platz. Zum Abschluss des Nachmittags werden die Firmlinge in der Abendmesse der Pfarrgemeinde vorgestellt.

Auch die Eltern und Paten sind jeweils eingeladen, sich mit ihren Kindern auf den Weg zu machen: Es gibt 2 Elternabende und für die persönliche Vorbereitung 1 Begleitabend.
Zum Abschluss gibt es als kleines Danke ein Grillfest mit den FirmhelferInnen, wobei besprochen wird, was in der Firmvorbereitung gut war bzw. was man ändern sollte.

Anschrift

Pfarre Völs
Werth 5 A-6176 Völs
Telefon: +43 512 303109
Fax: +43 512 303109-4
pfarre-voels@stift-wilten.at

email

Kanzleizeiten

Dienstag, 09:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch, 17:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag, 09:00 - 11:00 Uhr
Sommerferien: Mi & Do


nach Vereinbarung

Gottesdienste

Samstag
19:00 Vorabendmesse
Sonntag
Oktober bis Ferienbeginn
08:30 Hl. Messe mit Orgel
10:00 Familiengottesdienst
Juli bis Ende Sepember 9:00 Uhr
weitere Gottesdienste

Diskrete Hilfe

"Wahre Liebe öffnet die Arme und schließt die Augen."
Vinzenz von Paul (1581 - 1660)
Wegbereiter der Caritas


zur Vinzenzgemeinschaft

Pfarre Völs
ImpressumSitemapDatenschutzKontodatenArchiv

powered by webEdition CMS