5.Fastensonntag - Passionssonntag

Gottesdienst für die Familien

Herzliche Einladung zuhause sich mit der Pfarrgemeinde im Gebet zu verbinden.

In der Passionswoche seid ihr eingeladen besonders die Kreuzwege zu meditieren und zu beten.

Die Heilige Messe kann über die offiziellen Medien mitgefeiert werden.

Als Pfarrgemeinde versammeln wir uns dennoch mit unseren Familien und mit der Gesamtkirche.

Ein Wort zum Sonntag von Pfarrer Christoph. Es dient zur Eröffnung des Gottesdienstes

Christl erzählt uns das Evangelium von der Totenerweckung des Lazarus und Gedanken was bedeutet dies für uns heute

Wir dürfen uns zu Gott bekennen, indem wir das Glaubensbekenntnis sprechen.
Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde.
Und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn, empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben. Hinabgestiegen in das Reich des Todes.
Am dritten Tage auferstanden von den Toten, aufgefahren in den Himmel,
er sitzet zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters. Von dort wird er wiederkommen, zu richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den Heiligen Geist, die Heilige Katholische Kirche, Gemeinschaft der Heiligen,
Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das Ewige Leben. Amen.

Mit der Fürbitte der Kinder wollen wir in unsere eigenen Bitten einstimmen und die Anliegen aller Menschen mit hereinnehmen.

Beten wir ein Vater unser besonders für jene, die auf engen Raum zusammenleben und Konflikte austragen. Denke wir aber auch an jene, die um unser Wohl Sorge tragen.

Sprechen wir den Segen allen Menschen zu:

Der Herr ist vor euch, um euch den rechten Weg zu zeigen. Der Herr ist neben euch, um euch in die Arme zu nehmen, um euch vor Gefahren zu schützen. Der Herr ist hinter euch, um euch vor der Heimtücke des Bösen zu bewahren. Der Herr ist in euch, um euch zu trösten, wenn ihr traurig seid. Der Herr ist unter euch, um euch aufzufangen, wenn ihr fällt. Der Herr ist über euch, um euch zu segnen. ...

Messtexte zum 5. Fastensonntag

Impulse zum Evangeliums

Share Tweet Mail Whatsapp

Anschrift

Pfarre Völs
Werth 5 A-6176 Völs
Telefon: +43 512 303109
Fax: +43 512 303109-4
pfarre-voels@stift-wilten.at

email

Kanzleizeiten

Dienstag, 09:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch, 17:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag, 09:00 - 11:00 Uhr
Sommerferien: Mi & Do
In den Weihnachtstagen: keine Kanzlei am 24.12.2020, und 31.12.2020
nach Vereinbarung

Gottesdienste

Samstag
19:00 Vorabendmesse
Sonntag
Oktober bis Ferienbeginn
08:30 Hl. Messe mit Orgel
10:00 Familiengottesdienst
Juli bis Ende September 9:00 Uhr
weitere Gottesdienste

Diskrete Hilfe

"Wahre Liebe öffnet die Arme und schließt die Augen."
Vinzenz von Paul (1581 - 1660)
Wegbereiter der Caritas


zur Vinzenzgemeinschaft

Pfarre Völs
ImpressumSitemapDatenschutzKontodatenArchiv

powered by webEdition CMS